Kontakt Home Biografie Biografie Schriften Unveröffentlicht Examen Links

 

1338/39: Allegorien vom guten und schlechten Regieren


Freskenzyklus im Sale dei Nove, Palazzo Pubblico, Siena
Quelle: Web Gallery of Art, www.wga.hu

Die vier Fresken, von 1337-1339 gemalt von Ambrogio Lorenzetti im Auftrag der Nove, der neun regierenden Beamten der Republik Siena, die auch den Bau des Palazzo und die Gestaltung des muschelförmigen Platzes vor dem Palazzo im Zentrum Sienas veranlasst haben, symbolisieren die gute und die schlechte Regierung mit ihren jeweiligen positiven und negativen Auswirkungen für Stadt und Land. Die vier allegorischen Darstellungen stehen in Wechselwirkung zueinander und müssen im Zusammenhang entschlüsselt werden.
Die großen Figuren in der Allegorie vom guten Regieren an der nördlichen Wand des Saals stellen links das Recht und rechts die königliche Figur auf dem Thron das Gemeinwesen bzw. Gemeinwohl dar. Beide zusammen symbolisieren die gute Regierung der Stadt Siena. Unter der Gerechtigkeit sitzt die Eintracht (concordia). Auf der Bank links des Throns Frieden (pax), Tapferkeit (fortitudo), Klugheit (prudentia) und rechts Hochherzigkeit (magnanimitas), Mäßigung (temperantia) und Gerechtigkeit (iustitia).
In der Allegorie vom schlechten Regieren sitzt die Tyrannis auf dem Thron, flankiert von den negativen Gegenbegriffen wie Grausamkeit (crudelitas), Verrat (proditio), Betrug (fraus), Wut (furor) und Krieg (guerra).
Für Lorenzetti ist die republikanische Selbstverwaltung die beste und die Tyrannei die schlechteste aller Herrschaftsformen.

Zur ikonographischen Interpretation der Fresken vgl. Quentin Skinner, Macht und Ruhm der Republik in den Fresken Lorenzettis. In: Ders., Visionen des Politischen. Frankfurt: Suhrkamp 2009. S. 93-134.

Allegorie vom guten Regieren
(bitte anklicken für größere Version)

Auswirkungen der guten Regierung auf die Stadt
(bitte anklicken für größere Version)

Auswirkungen der guten Regierung auf das Land
(bitte anklicken für größere Version)

Palazzo Publico in Siena
(bitte anklicken für größere Version)


Piazza del Campo vor dem Palazzo Publico
(bitte anklicken für größere Version)

Allegorie vom schlechten Regieren
(bitte anklicken für größere Version)

Auswirkungen der schlechten Regierung auf die Stadt
(bitte anklicken für größere Version).

Auswirkungen der schlechten Regierung auf das Land
(bitte anklicken für größere Version)


Links
Links
Links
pibv.de