Kontakt Home Biografie Biografie Schriften Unveröffentlicht Examen Links

 

1793: Kaiser Qianlong empfängt britischen Botschafter


"Kaiser Qianlong empfängt den britischen Botschafter, Lord Macartney of Lissanoure im Zeremonienzelt im Garten der Zehntausend Bäume in Jehol am 14.09.1793" von William Alexander, 1793
Gravur in Sir George Staunton: An Authentic Account of an Embassy, 1797. British Library (Pressmark 787.l.47), London
Quelle: J. M. Roberts: The Illustrated History of the World. Volume 6: The Making of the European Age. S. 167.




Lord Macartney of Lissanoure
(bitte anklicken für größere Version)

Kaiser Qianlong
(bitte anklicken für größere Version)



Aus der Antwort des chinesischen Kaisers Qianlong an den britischen König Georg III:
"Wir, durch die Gnade des Himmels Kaiser, belehren den König von England, unsere Anklage zur Kenntnis zu nehmen: Das Himmlische Reich, das alles beherrscht, was zwischen vier Meeren liegt ... schätzt keine seltenen und kostbaren Dinge ... auch haben wir nicht den geringsten Bedarf an Manufakturen Eures Landes. ... Daher haben wir Euren Tributgesandten befohlen, sicher nach Hause zurückzukehren. Ihr, o König, sollt einfach in Einklang mit unseren Wünschen handeln, indem Ihr Euere Loyalität stärkt und ewigen Gehorsam schwört."
Mit diesen Argumenten lehnte China die Aufnahme diplomatischer Beziehungen und den Abschluss eines Handelsvertrages ab. Zur Konsequenz siehe die Abbildung zum "Vertrag von Nanking" 1842.




The presentation ceremony inside the Emperor's tent, sketched by Parish.
(bitte anklicken für größere Version)

Great Hall at Yuanmingyzan
(bitte anklicken für größere Version)




Siamesischer Tributbrief.
(bitte anklicken für größere Version)

Zeichnung von William Alexander
(bitte anklicken für größere Version)




Audienzsaal
(bitte anklicken für größere Version)

Kotau
(bitte anklicken für größere Version)




Das spekulative Weltbild der Chinesen
(bitte anklicken für größere Version).


Links
Links
Links
pibv.de