Kontakt Home Biografie Biografie Schriften Unveröffentlicht Examen Links

 

1510/11: Die Schule von Athen


Die häufigsten Zuordnungen der Figuren zu Personen der Geschichte, die jedoch teils umstritten sind:
1. Zenon von Kition (Begründer der Stoischen Schule)
2. Epikur (Begründer der Epikureischen Schule)
3. Federico II. Gonzaga (Herzog von Mantua)
4. Zuordnung nicht eindeutig: Boëthius, Anaximander oder Empedokles
5. Averroës (arabischer Philosoph und Theologe)
6. Pythagoras (Mathematiker), der Jüngling daneben ist Parmenides (?)
7. Alkibiades (Politiker und Feldherr aus Athen)
8. Zuordnung nicht eindeutig: Xenophon (Historiker und Biograph von Sokrates) oder Antisthenes
9. Zuordnung nicht eindeutig: Hypatia oder Francesco Maria I. della Rovere
10. Zuordnung nicht eindeutig: Aeschines oder Xenophon
11. Zuordnung nicht eindeutig: Parmenides (Philosoph, Begründer der Eleatischen Schule) oder Euklid (Mathematiker)
12. Sokrates (Philosoph und Lehrer von Platon)
13. Heraklit (Philosoph, verkörpert durch Michelangelo)
14. Platon mit der Schrift Timaios (Philosoph, verkörpert durch Leonardo da Vinci)
15. Aristoteles mit der Schrift Nikomachische Ethik (Philosoph und Schüler von Platon)
16. Diogenes (Philosoph und Kyniker)
17. Plotin (Philosoph)
18. Zuordnung nicht eindeutig: Euklid oder Archimedes (Mathematiker, verkörpert durch Bramante)
19. Zarathustra (persischer Religionsgründer)
20. Ptolemäus (Astronom und Geograph)
21. Raffael, vor ihm Sodoma (Künstler)

Quelle: www.wikipedia.de.


Links
Links
Links
pibv.de